Auf Facebook können sie immer aktuelle Modelle sehen.

Artikel die z. Zt. nicht verfügbar sind, können auf Wunsch je nach Material-Vorrat nach produziert werden.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1

Geltungsbereich & Abwehrklausel

 

(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

§ 2

Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung per e-mail gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die per mail genannten Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

§ 3

Warenverarbeitung

(1) Da es sich um einzel- und handgefertigte Ware handelt, wird bestellte Ware erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrages durch den Kunden auf das Geschäftskonto gefertigt.

(2) Es handelt sich um handgearbeitete, maßangefertigte Unikate, die unterschiedlich ausfallen können, was Material, Farbe, Verarbeitung und Herstellungszeit betrifft. Keine Fabrikware.

(3)Der Kunde übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit der von Ihm angegeben Maße wie zum Beispiel Kopfumfang und Mützenlänge.

§ 4

Fälligkeit

Die Zahlung des Gesamtbetrages kann nur durch Vorrauskasse geleistet werden.

§ 5

Versand

Der Versand der Ware erfolgt nur innerhalb Deutschlands, die Kosten für das Porto entsprechend der aktuellen Kosten der jeweiligen Versanddienstleister wie Hermes (Versicherter Versand) oder Deutsche Post Päckchen (unversichert) oder aber sehr preisgünstig als Warensendung per Post (Unversicherter Versand). Die Verpackungkosten betragen je nachVerpackung 0,50-1,00 Euro.  Versand in die Schweiz oder nach Österreich, wird nach Neuberechnung der gesetzlich geregelten Versandkosten individuell ermittelt. Die Lieferzeit ab dem Zeitpunkt des Eingangs des Rechnungsbetrages für die bestellte Ware richtet sich nach Aufwand und Materialvorrat, was aber vorab im Detail besprochen werden kann.

§ 6

Umtausch

Auf Kundenwunsch – und Maßangefertigte Ware,  ist ein Umtausch ausgeschlossen. Keine Zurücknahme.

Allerdings schließe ich Kulanz nicht aus.

§ 7

Gewährleistung

(1 )Im Falle eines Umtausches Aufgrund von Mängeln fallen für den Kunden Portokosten in Höhe der Kosten für einen versicherten Versand an.

(2) Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht erklärt.

§ 8

Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.

§ 9

Mehrwertsteuer

Mehrwertsteuer kann nicht ausgewiesen werden.

§ 10

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

 

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen